Supermoto

Info für unsere Supermotofahrer !

Im April haben wir den 250 Meter langen Offroadanteil unserer Supermoto-Trainingsstrecke vom Spezialisten für Streckenbau, der Firma AVO Track Design und Joachim Mittag, der unter anderem auch für den Streckenbau für das Freestyle-Moto-Cross in der Münchner Olympiahalle und den Streckenbau bei den ADAC Masters verantwortlich zeichnet, restaurieren und zum Teil neu designen lassen. Eine Strecke, die je nach Wahl der Linie für Anfänger oder Fortgeschrittene konstruiert ist. Die 815 Meter lange Strecke des AMC Memmingen weist annähernd den 70:30-Anteil Asphalt/Offroad aus, welcher in dieser Motorradsport-Kategorie gefordert wird. Demnächst ist auf dieser Seite auch ein Drohnen-Film über die Strecke eingestellt. Wir freuen uns schon auf das Feedback aus den Kreisen der Supermotofahrer und wünschen allen Supermoto-Fahrern viel Spaß beim ausprobieren.